kamageo ausflugsberichte

  • wildseemoor_kaltenbronn_1
  • wildseemoor_kaltenbronn_2
  • wildseemoor_kaltenbronn_3
  • wildseemoor_kaltenbronn_4
  • wildseemoor_kaltenbronn_5
  • wildseemoor_kaltenbronn_6
  • wildseemoor_kaltenbronn_7

Das Wildseemoor bei Kaltenbronn / Bad Wildbad.

Vor über 10.000 Jahren entstand dieses Moor durch versumpfung und hohe Niederschläge.
Heute kann man dieses Moor und die damit verbundenen Landschaft und Vegetation über Holzstege erkunden und bewundern.

Die Grünhütte am Rand des Moores lädt zum verweile ein.

Für Kinder wurde etwas abseits des Moores ein Trollpfad angelegt.
Hier gibt es einiges zu erkunden und entdecken.
Eltern haben Ihre Kinder immer gut im Blick und dürfen - wenn sie sich trauen - auch dem Pfad folgen.

 

Webseite: http://www.infozentrum-kaltenbronn.de
hunde sind erlaubtNavigation starten

 





Weitere Ausflugsberichte:

Burgruine Zavelstein

Hoch über Bad Teinach trohnt die Burgruine Zavelstein.


hunde sind erlaubtNavigation starten

Blautopf Blaubeuren

Westlich von Ulm gelegen, befindet sich das beschauliche Blaubeuren, mit seiner malerischer Altstadt und dem Blautopf.

Nach mehrere Sonnentagen, zeigt sich der Blautopf in wunderschönen blautönen.

hunde sind erlaubtNavigation starten

Tierpark Nymphaea

...klein aber fein, und auf jeden Fall einen Besuch wert!

hunde sind erlaubtNavigation starten

Dorotheenhütte Wolfach

Glasbläserkunst zum anfassen.


hunde sind erlaubtNavigation starten

Was hälst Du von diesem Ausflugsziel?

Sag uns Deine Meinung!

­

Wir verwenden Cookies, um Dein Benutzererlebnis auf unseren Seiten zu verbessern.